Angebote zu "Buch" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

Satelliten seit 1957
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Sputnik 1" wurde am 4. Oktober 1957 in eine Erdumlaufbahn geschossen und markiert somit den Beginn der Raumfahrt. Seit damals wurden über 7.000 Satelliten gestartet. Obwohl etliche von ihnen nach dem Ende ihrer Lebenszeit harmlos in der Atmosphäre verglüht sind, kreisen die meisten nach wie vor also sogenannter "Weltraumschrott" über unseren Köpfen. Derzeit erfüllen etwa 800 aktive Satelliten ihre äußerst unterschiedlichen Aufgaben in einer Umlaufbahn um die Erde. Dieses Buch bringt Licht in die unglaubliche Vielfalt dieser unbemannten Raumfahrzeuge, ohne die unsere heutige technisierte Gesellschaft undenkbar wäre.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Satelliten seit 1957
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Sputnik 1" wurde am 4. Oktober 1957 in eine Erdumlaufbahn geschossen und markiert somit den Beginn der Raumfahrt. Seit damals wurden über 7.000 Satelliten gestartet. Obwohl etliche von ihnen nach dem Ende ihrer Lebenszeit harmlos in der Atmosphäre verglüht sind, kreisen die meisten nach wie vor also sogenannter "Weltraumschrott" über unseren Köpfen. Derzeit erfüllen etwa 800 aktive Satelliten ihre äußerst unterschiedlichen Aufgaben in einer Umlaufbahn um die Erde. Dieses Buch bringt Licht in die unglaubliche Vielfalt dieser unbemannten Raumfahrzeuge, ohne die unsere heutige technisierte Gesellschaft undenkbar wäre.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Großer Spaß für kleine Hunde
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie suchen nach kostenlosen Hundespielen und Hundetricks für drinnen und draußen, die Sie mit Ihrem kleinen Hund machen können? Suche beendet: Corinna Lenz stellt in diesem Buch viele Beschäftigungsideen für Kleinhunde vor - von Zauberkiste bis Wackelbrett, von Zickzacklauf bis Umlaufbahn. Ein wahrer Spaß für Trickdogging-Teams und solche, die es werden wollen. Nachvollziehbare Schritt-für-Schritt-Anleitungen und umwerfende Fotos animieren zum Nachmachen. Egal, ob an Ihrer Seite ein Bully, ein Jack Russell oder ein Pinscher-Mix auf Spielespaß mit Ihnen wartet: Hier ist wirklich für jeden was dabei!

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Großer Spaß für kleine Hunde
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie suchen nach kostenlosen Hundespielen und Hundetricks für drinnen und draußen, die Sie mit Ihrem kleinen Hund machen können? Suche beendet: Corinna Lenz stellt in diesem Buch viele Beschäftigungsideen für Kleinhunde vor - von Zauberkiste bis Wackelbrett, von Zickzacklauf bis Umlaufbahn. Ein wahrer Spaß für Trickdogging-Teams und solche, die es werden wollen. Nachvollziehbare Schritt-für-Schritt-Anleitungen und umwerfende Fotos animieren zum Nachmachen. Egal, ob an Ihrer Seite ein Bully, ein Jack Russell oder ein Pinscher-Mix auf Spielespaß mit Ihnen wartet: Hier ist wirklich für jeden was dabei!

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Neue Ufer
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf zu neuen Ufern! Heute als "periphär" bezeichnet, florierte Ostfriesland um die Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert trotz innerer Konflikte zwischen Fürstenmacht und Landständen, lutherischem und calvinistischem Bekenntnis wie selten zuvor und hernach.Im europäischen Seehandel nahmen das Land und sein Kraftzentrum Emden eine zentrale Stellung ein. Politik und Verwaltung, Bildungswesen und Wissenschaft befanden sich im Umbruch. Dieses Buch erzählt die bewegende Geschichte jener Jahre anhand der Lebenswege des Pastors und Astronomen David Fabricius und seines Freundes, des ostfriesischen Kanzlers Thomas Franzius.David Fabricius sticht aus einer langen Riehe hervorragender Köpfe und Akteure besonders hervor. Seine wichtigste, bis heute unterschätzte Lebensleistung war die Mitwirkung an der epochemachenden Nova Astronomia des kaiserlichen Hofastronomen Johannes Keppler: der Entdeckung der ellipsenförmigen Umlaufbahn der Planeten. Die beiden Männer begegneten einander nie, aber erstaunlicherweise ist der umfangreiche, fast ein Jahrzehnt andauernde Briefwechsel zwischen ihnen komplett erhalten. Der Beitrag von Fabricius zum Werk Kepplers kann so bis ins Detail nachvollzogen werden.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Neue Ufer
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf zu neuen Ufern! Heute als "periphär" bezeichnet, florierte Ostfriesland um die Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert trotz innerer Konflikte zwischen Fürstenmacht und Landständen, lutherischem und calvinistischem Bekenntnis wie selten zuvor und hernach.Im europäischen Seehandel nahmen das Land und sein Kraftzentrum Emden eine zentrale Stellung ein. Politik und Verwaltung, Bildungswesen und Wissenschaft befanden sich im Umbruch. Dieses Buch erzählt die bewegende Geschichte jener Jahre anhand der Lebenswege des Pastors und Astronomen David Fabricius und seines Freundes, des ostfriesischen Kanzlers Thomas Franzius.David Fabricius sticht aus einer langen Riehe hervorragender Köpfe und Akteure besonders hervor. Seine wichtigste, bis heute unterschätzte Lebensleistung war die Mitwirkung an der epochemachenden Nova Astronomia des kaiserlichen Hofastronomen Johannes Keppler: der Entdeckung der ellipsenförmigen Umlaufbahn der Planeten. Die beiden Männer begegneten einander nie, aber erstaunlicherweise ist der umfangreiche, fast ein Jahrzehnt andauernde Briefwechsel zwischen ihnen komplett erhalten. Der Beitrag von Fabricius zum Werk Kepplers kann so bis ins Detail nachvollzogen werden.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Kosmos xxxtrem!
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Größer, schneller, heißer - das Buch der kosmischen RekordeIm Universum herrschen extreme Verhältnisse. Im Weltraum sinkt die Temperatur auf 270 Minusgrade. Sterne verglühen als Supernovae, die milliardenfach heller sind als unsere Sonne. Ein Schwarzes Loch kann eine elektrische Spannung von 10 Trillionen Volt erzeugen. Und es gibt Sterne mit zwei Milliarden Kilometern Durchmesser, in denen die Umlaufbahn des Jupiter Platz hätte.Kosmos xxxtrem! bietet einen atemberaubenden neuen Blick auf das Universum und seine Erscheinungen. Bryan Gaensler richtet unsere Aufmerksamkeit auf die Extreme: auf die größten, schnellsten, heißesten, schwersten, hellsten, ältesten, dichtesten und sogar lautesten Objekte oder Prozesse des Kosmos. Das ungewöhnliche Astro-Buch präsentiert nicht nur verblüffende Fakten, sondern offenbart auch den bemerkenswerten Facettenreichtum des Universums und die extreme Physik, die dahinter steht.Dieser Parforceritt in die wildesten und spannendsten Winkel unserer physikalischen Welt begeistert von der ersten bis zur letzten Seite und erzeugt immer wieder ein überwältigendes Gefühl des Staunens. Professor Volker Springel, HeidelbergFesselnder als ein Spionagekrimi, wohltuender als eine Gutenachtgeschichte und eine angemessene Erinnerung daran, wie unfassbar glücklich wir uns schätzen dürfen, auf diesem so ausgeglichenen kleinen Felsklumpen inmitten eines extremen Kosmos zu leben. Professor Luciano Rezzolla, Frankfurt und PotsdamDiese Begeisterung für die Physik des Kosmos, die Bryan Gaensler zu einem der weltweit führenden Forscher gemacht hat, springt unweigerlich auch auf die Leser seines Buches über. Professor Ralf-Jürgen Dettmar, BochumEin ebenso unterhaltsames wie lehrreiches Buch, das Amateure und Profis gleichermaßen faszinieren wird. Professor Michael Kramer, Bonn

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Kosmos xxxtrem!
18,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Größer, schneller, heißer - das Buch der kosmischen RekordeIm Universum herrschen extreme Verhältnisse. Im Weltraum sinkt die Temperatur auf 270 Minusgrade. Sterne verglühen als Supernovae, die milliardenfach heller sind als unsere Sonne. Ein Schwarzes Loch kann eine elektrische Spannung von 10 Trillionen Volt erzeugen. Und es gibt Sterne mit zwei Milliarden Kilometern Durchmesser, in denen die Umlaufbahn des Jupiter Platz hätte.Kosmos xxxtrem! bietet einen atemberaubenden neuen Blick auf das Universum und seine Erscheinungen. Bryan Gaensler richtet unsere Aufmerksamkeit auf die Extreme: auf die größten, schnellsten, heißesten, schwersten, hellsten, ältesten, dichtesten und sogar lautesten Objekte oder Prozesse des Kosmos. Das ungewöhnliche Astro-Buch präsentiert nicht nur verblüffende Fakten, sondern offenbart auch den bemerkenswerten Facettenreichtum des Universums und die extreme Physik, die dahinter steht.Dieser Parforceritt in die wildesten und spannendsten Winkel unserer physikalischen Welt begeistert von der ersten bis zur letzten Seite und erzeugt immer wieder ein überwältigendes Gefühl des Staunens. Professor Volker Springel, HeidelbergFesselnder als ein Spionagekrimi, wohltuender als eine Gutenachtgeschichte und eine angemessene Erinnerung daran, wie unfassbar glücklich wir uns schätzen dürfen, auf diesem so ausgeglichenen kleinen Felsklumpen inmitten eines extremen Kosmos zu leben. Professor Luciano Rezzolla, Frankfurt und PotsdamDiese Begeisterung für die Physik des Kosmos, die Bryan Gaensler zu einem der weltweit führenden Forscher gemacht hat, springt unweigerlich auch auf die Leser seines Buches über. Professor Ralf-Jürgen Dettmar, BochumEin ebenso unterhaltsames wie lehrreiches Buch, das Amateure und Profis gleichermaßen faszinieren wird. Professor Michael Kramer, Bonn

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
NIBIRU gesucht - Raumstation HIMMEL gefunden
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Millionen Menschen glauben, in grauer Vorzeit habe ein Planet NIBIRU (oder so ähnlich) zeitweilig unser Sonnensystem besucht und diesem seine jetzige Form verpasst. Er komme eines Tages aus dem "Außenraum" wieder. Auf der Suche nach diesem behaupteten Eindringling werden in diesem Buch alle bekannten Keilschriftstellen überprüft, an denen eine ähnliche Bezeichnung aufscheint. Es kommt ans Tageslicht, dass auf der Basis der fehlerhaften Übersetzung eines deutschen Professors und der eingestandenen "nächtlichen Eingebung" des Erfolgsautors Sitchin ein modernes Märchen entstanden ist. In keinem sumerischen, babylonischen oder assyrischen Keilschrifttext ist die Spur eines derartigen Planeten oder Sterns zu entdecken. Stattdessen stößt man auf einen Né-bé-ru oder so ähnlich. Das aber bedeutet auf Babylonisch/Assyrisch "Fähre" und spricht das Verbindungsschiff an, das gemäß den "Tempelhymnen" der sumerischen Priesterfürstin Encheduanna zwischen der vorzeitlichen Raumstation "Himmel" und der Erde verkehrte. Als Pilot dieses "Gerätes" erscheint in den Keilschrifttexten ein Dingir Né-bé-ru, Der mit der Fähre. Dieser erweist sich als Persönlichkeit aus Fleisch und Blut von der Befehlsebene einer vorzeitlichen Besatzungstruppe, die von den Sumerern "Entscheider/ Befehlsgeber, die sich mit Fluggeräten bewegen" genannt wurde. In einer der untersuchten uralten babylonisch/assyrischen Quellen wird diesem Piloten und seiner Weltraum-"Fähre" ein "Raum" zugewiesen, der an ein "Anu-Band" angrenzt. Dieses "Band des Anu" (sumerische Bezeichnung: "Weg des An") wird anhand anderer uralter Quellen als Umlaufbahn der vorzeitlichen Raumstation um den Erdäquator erkannt. Deren konkrete Lokalisierung erfolgt mit Hilfe einer computergestützten Berechnung in Analogie zur modernen Internationalen Raumstation. Die vorzeitliche Raumstation wird auf ihrem antiken Überlieferungsweg dann bis zum Himmel Abrahams und Jakobs verfolgt. Mehr als ein Dutzend neu übersetzte Keilschriftstellen ausden verschiedensten sumerischen Zeiten und Gegenden bestätigen schließlich mit erstaunlichen technischen Einzelheiten die Existenz dieser Raumstation unter der sumerischen Bezeichnung mul-an, wörtlich "Himmelsobjekt des An".

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot